user_mobilelogo

Anmeldung:

Die Anmeldung zu einem Kurs oder Workshop ist verbindlich, sobald die schriftliche oder telefonische Anmeldung eingegangen ist. Die volle Kursgebühr wird spätestens vier Wochen vor Kursbeginn fällig, bei Anmeldungen weniger als vier Wochen vor dem Kurs ist die volle Kursgebühr sofort fällig. Sollte die entsprechende Zahlung nicht geleistet werden, erlischt der Anspruch auf den Kursplatz. Die angegebene Kursgebühr gilt jeweils für eine Person.

Kurse kommen ab der in der Ausschreibung angegebenen Teilnehmerzahl zustande. Sollte ein Kurs wegen mangelnder Anmeldungen nicht stattfinden, werden die angemeldeten Teilnehmer drei bis zwei Wochen vor Kursbeginn darüber informiert. In diesem Fall werden bereits bezahlte Kursgebühren zurückerstattet.

Stornierung:

Die Anzahl der Kursplätze ist begrenzt, um eine hohe Qualität des Kurses zu gewährleisten. Falls einem angemeldeten Teilnehmer die Kursteilnahme nicht möglich ist, fallen als Stornogebühr an:
10 % der Kursgebühr bis 31 Tage vor Kursbeginn,
25 % der Kursgebühr 30-23 Tage vor Kursbeginn,
50 % der Kursgebühr 22-14 Tage vor Kursbeginn,
100 % der Kursgebühr 13-0 Tage vor Kursbeginn.


Haftung:


Die Teilnahme an den Kursen und die Nutzung der zur Verfügung gestellten Werkzeugen und Materialien geschieht auf eigene Gefahr. Den Weisungen der Kursleitung ist Folge zu leisten.

Diese Bedingungen gelten bei der Buchung eines Kurses oder Workshops zusätzlich zu den AGB.

 

Tierhaarallergiker bitte ich zu beachten, daß in den Erlanger Kursräumen eine Katze wohnt.